Urlaubskasse auffüllen
 
News
 

Kenia marschiert in Somalia ein - Islamisten drohen mit Vergeltung

Addis Abeba (dpa) - Die Situation an der Grenze zwischen Kenia und Somalia spitzt sich zu: Das kenianische Militär soll Luftangriffe auf Stützpunkte der radikalislamischen Al-Schabaab-Miliz im Süden Somalias geflogen haben, berichtet die BBC. Die Miliz hat daraufhin Kenia mit Vergeltung gedroht, falls es seine Soldaten nicht zurückziehe. Hintergrund der Feindseligkeiten ist die Entführung mehrerer Europäerinnen aus Kenia. Sie wurden in den vergangenen Wochen vermutlich von Al-Schabaab-Kämpfern nach Somalia verschleppt.

Konflikte / Terrorismus / Somalia / Kenia
17.10.2011 · 20:50 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen