News
 

Kempf zum neuen Bitkom-Präsidenten gewählt

München (dts) - Dieter Kempf ist neuer Präsident des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom). Wie der Verband mitteilte, wurde Kempf am Freitag bei der Jahrestagung in München einstimmig gewählt. Er wird die Hightech- und Netz-Industrie in Deutschland in den kommenden zwei Jahren vertreten.

"Ich bedanke mich für das Vertrauen und übernehme gerne die Verantwortung, künftig für die zweitgrößte deutsche Industrie zu sprechen", sagte Kempf nach seiner Wahl. Inhaltliche Schwerpunkte wolle Kempf im Datenschutz, der IT-Sicherheit und in der Netzpolitik setzen. Der bisherige Präsident August-Wilhelm Scheer schied nach zwei Amtszeiten turnusgemäß aus.
DEU / Unternehmen / Computer
17.06.2011 · 13:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen