News
 

Kemboi holt Hindernis-Titel

Berlin (dpa) - Der Kenianer Ezekiel Kemboi ist neuer Weltmeister über 3000 Meter Hindernis. In 8:00,43 Minuten gewann der dreimalige WM-Zweite bei der Leichtathletik-WM in Berlin vor seinem Landsmann Richard Mateelong und dem Franzosen Bouabdellah Tahri, der mit 8:01,18 Minuten seinen Europarekord verbesserte. Der deutsche Vizemeister Steffen Uliczka war im Vorlauf ausgeschieden. Vor dem Finale hatte der marokkanische Hindernisläufer Jamal Chatbi für den ersten Doping-Fall der WM gesorgt.
Leichtathletik / WM / Hindernislauf
18.08.2009 · 20:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen