News
 

Keith Richards ist «Schriftsteller des Jahres»

London (dpa) - Im Londoner Royal Opera House sind die britischen «GQ Men Of The Year 2011» ausgezeichnet worden. Zu den großen Gewinnern zählte der Rolling-Stones-Gitarrist Keith Richards, der den Award als «Schriftsteller des Jahres» bekam. Im letzten Jahr hatte der Musiker seine Autobiografie «Life» veröffentlicht, in der er über sein exzessives Rock-'n'-Roll-Leben zwischen Drogen, Drinks und Ausschweifungen berichtete. Den Preis bekam Richards aus der Hand von Johnny Depp. Weitere Preisträger waren die irische Band U2, Musiker und Schauspieler Hugh Laurie sowie der Designer Tommy Hilfiger.

Leute / Musik / Zeitschriften / Großbritannien
07.09.2011 · 12:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen