News
 

Keiner flog raus: RTL foppt Dschungelcamper und Publikum

Berlin (dpa) - Der Privatsender RTL hat niemanden aus der Dschungelshow «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» geschickt und dabei das TV-Publikum und die Kandidaten irritiert. Am Freitag hatte Musiker Martin Kesici freiwillig das Lager verlassen. Nach Kesicis freiwilligem Abgang wurde Ex-«Superstar»-Kandidat Daniel Lopes vom TV-Publikum abgewählt. Am Samstag musste dann TV-Moderatorin Ramona Leiß das Camp verlassen. In die Dschungelprüfung musste gestern Nacktmodell Micaela Schäfer. Schäfer eroberte drei von acht möglichen Sternen.

Fernsehen / Medien
23.01.2012 · 00:54 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen