News
 

Keine Start-Erlaubnis für junge Solo-Seglerin in Neuseeland

Amsterdam (dpa) - Kurz vor der Entscheidung eines Gerichtes in den Niederlanden über die Solo-Weltumseglung der 13-jährigen Laura Dekker hat Neuseeland dem Mädchen eine Absage erteilt. Auch dort könnte die junge Möchtegern-Weltrekordlerin nicht einfach allein in See zu stechen, berichtet «de Volkskrant». «Laura muss hier mit derselben Behandlung...rechnen wie in den Niederlanden», teilte die neuseeländische Kinderschutz-Behörde mit. Ein Familiengericht in Utrecht fällt heute im Sorgerechtsstreit sein Urteil.

dpa zeNiederlande/Segeln/Rekorde/ Keine Start-Erlaubnis für junge Solo-Seglerin in Neuseeland =

Amsterdam (dpa) - Kurz vor der Entscheidung eines Gerichtes in den Niederlanden über die Solo-Weltumseglung der 13-jährigen Laura Dekker hat Neuseeland dem Mädchen eine Absage erteilt. Auch dort könnte die junge Möchtegern-Weltrekordlerin nicht einfach allein in See zu stechen, berichtet «de Volkskrant». «Laura muss hier mit derselben Behandlung...rechnen wie in den Niederlanden», teilte die neuseeländische Kinderschutz-Behörde mit. Ein Familiengericht in Utrecht fällt heute im Sorgerechtsstreit sein Urteil.

Segeln / Rekorde / Niederlande
28.08.2009 · 09:48 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen