News
 

Keine erhöhte Terrorbereitschaft in Schweden

Stockholm (dpa) - Schwedens Sicherheitspolizei Säpo erhöht nach dem Tod eines Selbstmordattentäters in Stockholm die Terrorbereitschaft nicht. Das sagte der zuständige Sprecher der Nachrichtenagentur dpa. Diese habe seit Oktober unverändert auf einer Stufe gelegen und verbleibe auch dort. Gunnarsson wollte nicht zu ausländischen Medienberichten Stellung beziehen, nach denen der durch einen Sprengsatz ums Leben gekommene Mann ein Iraker sei. Er bestätigte den Eingang einer Drohmail kurz vor den Explosionen.

Terrorismus / Schweden
12.12.2010 · 02:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen