News
 

Kein rascher Aufschwung in Sicht - Sorgen um Jobs

München (dpa) - Nach dem massiven Konjunktureinbruch in Deutschland wachsen die Sorgen um den Arbeitsmarkt. Die Konjunkturforscher des Münchner ifo Instituts und des RWI in Essen prognostizierten in diesem und in kommendem Jahr einen deutlichen Anstieg der Arbeitslosenzahlen. Das werde auch den privaten Konsum ab Herbst dieses Jahres in Mitleidenschaft ziehen, sagte ifo-Präsident Sinn. Die Konjunktur dürfte daher auch im kommenden Jahr noch nicht auf die Beine kommen.
Konjunktur
23.06.2009 · 16:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen