News
 

Kaum Salz: Straßenbehörde fürchtet weiteren Schnee

Bad Gandersheim (dpa) - Streusalz ist knapp - für Autofahrer könnte das bald dramatische Folgen haben. Sollte es erneut stark schneien, könnte etwa die Autobahn 7 im südlichen Niedersachsen womöglich nicht mehr komplett abgestreut werden. Es gebe Pläne, dann nur noch eine Spur zu streuen und ein Tempolimit zu verhängen, sagte der Chef des Landesbetriebes für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim, Udo Othmer. Streusalz sei kaum zu beschaffen, so Othmer. Er hofft deshalb auf niederschlagsfreies Winterwetter.
Wetter / Verkehr
05.01.2010 · 11:00 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen