News
 

Kaum Hoffnung auf Überlebende in Bergwerk in West Virginia

Washington (dpa) - Mehr als zwei Tage nach dem Grubenunglück im US-Bundesstaat West Virginia sinkt die Hoffnung auf Überlebende immer weiter. Von vier noch vermissten Arbeitern gibt es kein Lebenszeichen. Die Konzentrationen von giftigem Kohlenmonoxid und Methan in dem Stollen sind noch zu hoch, um Suchtrupps in die Mine zu schicken. Experten bohrten weiter Löcher in den Berg, um die Grube zu entlüften. Erst bei ungefährlichen Werten sollen Retter die Kohlemine betreten. Bisher wurden 25 Todesopfer gezählt.
Unfälle / USA
08.04.2010 · 04:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen