News
 

Kauder wirbt um Zustimmung für Griechenland-Paket

Berlin (dpa) - Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, hat in den eigenen Reihen um eine breite Rückendeckung für das zweite Griechenland-Rettungspaket geworben.

Wichtig sei, dass die schwarz-gelbe Koalition eine eigene Mehrheit bekomme, sagte der CDU-Politiker am Montag in einer Fraktionssitzung vor Beginn der Debatte im Bundestag. Auch international werde auf das Ergebnis der Abstimmung geschaut.

Aus der CDU/CSU-Fraktion fehlen drei Abgeordnete wegen Krankheit. Auf eine Probeabstimmung wurde in der Sitzung verzichtet. Um die sogenannte Kanzlermehrheit - eine Stimme mehr als die Hälfte der Sitze des Bundestags - zu bekommen, müssen Union und FDP 311 eigene Ja-Stimmen haben. CDU, CSU und FDP haben gemeinsam 330 Stimmen.

EU / Finanzen / Griechenland
27.02.2012 · 15:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen