News
 

Kauder verlangt bessere Zusammenarbeit

Berlin (dpa) - Angesichts mehrerer offener Streitpunkte hat Unionsfraktionschef Volker Kauder die schwarz-gelbe Koalition zu mehr Gemeinsamkeit aufgerufen. Kauder sagte in der ARD, er rate den Koalitionspartnern, den Streit um das Betreuungsgeld für Eltern, die ihre Kinder zu Hause erziehen, zu beenden. Zwischen CDU, CSU und FDP gibt es unter anderem Streit um die Steuer- und Familienpolitik.
Bundesregierung / Familie
30.11.2009 · 04:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen