News
 

Kauder stellt Opposition im Bundestag längere Redezeiten in Aussicht

Berlin (dts) - Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat der Opposition im Bundestag längere Redezeiten in Aussicht gestellt. "Ich bin da offen, solange es nicht zu Lasten der Mehrheitsfraktion geht – wir haben 311 Mitglieder, die auch zu Wort kommen wollen", sagte Kauder der "Bild-Zeitung". Außerdem sollte es der Opposition möglich sein, auch Untersuchungsausschüsse einzusetzen, so der Fraktionschef der Union weiter.

"Ich schlage vor, das Quorum dafür auf 20 Prozent der Stimmen zu senken", sagte Kauder. "Das könnte in einem Beschluss des Bundestages für diese Legislaturperiode festgeschrieben werden." Normenkontroll-Klagen beim Bundesverfassungsgericht zu vereinfachen, lehnte Kauder dagegen ab. "Da sehe ich keine Möglichkeit. Dieses Quorum ist im Grundgesetz festgeschrieben. Wir sind aus vielen Gründen gegen eine entsprechende Verfassungsänderung."
Politik / DEU / Parteien
12.01.2014 · 16:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen