News
 

Kauder: SPD-Fraktionschef Struck ist "kein ganz Linker"

Berlin (dts) - Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, sieht die Zusammenarbeit mit seinem SPD-Kollegen Peter Struck als "Glücksfall". "Aus dieser Zusammenarbeit ist auch eine Freundschaft gewachsen", sagte Kauder in einem Interview mit der morgigen Ausgabe des "Kölner Stadt-Anzeigers". Außerdem sei Struck "kein ganz Linker." Kauder würdigte den SPD-Fraktionschef, der im September aus dem Bundestag ausscheidet, als "kantigen Politiker und überzeugten Sozialdemokraten". Er habe "mit ihm sehr gut zusammen arbeiten können, weil er zuverlässig ist". Auf die Frage, warum er Struck nicht von den Qualitäten Angela Merkels habe überzeugen können, erwiderte Kauder: "Ich glaube, dass Peter Struck um die Qualitäten der Kanzlerin weiß, aber ab und zu Sticheleien für notwendig gehalten hat, um seine Truppe zu beruhigen." Der CDU-Politiker will nach eigenen Worten in der nächsten Legislaturperiode "gern Fraktionsvorsitzender bleiben".
DEU / Parteien
12.06.2009 · 18:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen