News
 

Kauder: Option Minderheitsregierung ist «Kasperei»

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Volker Kauder setzt weiter auf eine Zusammenarbeit mit der FDP, trotz des Streits mit den Liberalen und deren Fiasko bei der Berliner Abgeordnetenhaus-Wahl. Die Koalition bleibe zusammen, sagte Kauder im ZDF-«Morgenmagazin». An eine Minderheitsregierung zu denken, sei eine Kasperei. SPD und Grüne hatten diese Möglichkeit ins Spiel gebracht. Beide Parteien hatten Kanzlerin Angela Merkel angeboten, sie bei Euro-Abstimmungen zu unterstützen, wenn die Koalition mit der FDP platzt. Dann müssten aber auch Neuwahlen her.

Wahlen / Berlin / CDU
19.09.2011 · 10:11 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen