News
 

Katie Price lässt sich regelmäßig Botox spritzen

London (dts) - Das britische Starlet Katie Price lässt sich nach eigenen Angaben alle vier Monate Botox spritzen. "Ich lasse mich seitlich meiner Augen spritzen, dreimal auf jeder Seite", verriet Price dem "Heat"-Magazin. Eigentlich habe sie die Injektion nicht nötig.

"Ich mach es nur, weil alle es tun, es ist doch auch nicht schlimm, für mich ist das wie Shopping", erklärte das Fotomodell weiter. Außerdem lasse sich die Mutter dreier Kinder alle drei Monate eine neue Haarverlängerung einsetzen. "Ich habe die Extensions bereits seit zwölf Jahren, der ganz Kopf kostet 6.000 Pfund", verriet die Britin weiter. Dennoch wolle sie sich keinen weiteren Schönheitsoperationen mehr unterziehen. "Ich brauche keine OPs mehr, damit bin ich fertig", betonte die 33-Jährige. Auf die Frage, ob sie mit ihren Brüsten jetzt zufrieden sei, antwortete sie mit nein. "Aber ich denke es gibt Wichtigeres im Leben, ich kauf mir lieber ein Pferd", so das Starlet.
Großbritannien / Leute
18.10.2011 · 12:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen