News
 

Katie Holmes verteidigt High Heels-Auftritte ihrer Tochter

Los Angeles (dts) - Katie Holmes hat die High Heels-Auftritte ihrer dreijährigen Tochter Suri verteidigt. "Sie liebt, wie jedes kleine Mädchen, meine High Heels", so die US-Schauspielerin in der TV-Sendung "Access Hollywood". Diese Schuhe würden dem Kleinkind nicht schaden und seien sogar gesund, so Holmes weiter. Das Kind war in den vergangenen Monaten oftmals mit derartig hohen Schuhen in der Öffentlichkeit gesichtet worden. Kritiker hatte Holmes vorgeworfen, ihre Tochter nicht kindgerecht zu behandeln.
USA / Leute
01.12.2009 · 11:06 Uhr
[2 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen