News
 

Katholische Theologen fordern Abschaffung des Zölibats

Berlin (dpa) - Weg mit dem Zölibat - das fordern 144 katholische Theologen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer Erklärung. Die Geistlichen treten auch dafür ein, Frauen zum Priesteramt zuzulassen. Nach einen Bericht der «Süddeutschen Zeitung» verlangen sie auch mehr Mitsprache des Kirchenvolks. Dem Sturm des letzten Jahres dürfe keine Ruhe folgen, heißt es der Zeitung zufolge - offensichtlich mit Blick auf die Missbrauchsdebatte. Man müsse die Kirche aus ihrer lähmenden Selbstbeschäftigung herausführen.

Kirchen
04.02.2011 · 08:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen