News
 

Katherine Jenkins isst nur Fisch

London (dts) - Die walisische Mezzosopranistin Katherine Jenkins ist seit fünf Jahren eine überzeugte Fisch-Esserin und freut sich im Rahmen der Dreharbeiten zu `Dancing with the Stars` auf das Sushi in Los Angeles. "Dass ich Fisch esse hat nichts mit den Tieren zu tun. Ich habe es einfach ausprobiert und finde es passt zu mir", verriet die 31-Jährige dem Magazin "People".

Und seit dem liebe sie auch Shshi, wobei L.A. ihrer Meinung nach das beste Sushi habe. Doch die Opernsängerin überrascht nicht nur in Sachen Essen, sie hört entgegen aller Vermutungen auch gerne Rap und R&B. "Nur weil ich klassisch singe heißt das noch lange nicht, dass ich nur solche Musik höre. Ich bin da wie jedes andere Mädel in meinem Alter", so Jenkins. Und so liebe sie es mit Freunden auszugehen, zu tanzen und Pop-Musik zu hören. "Ich liebe alles. Von Hip-Hop und Rap bis zu Jazz, Blues und R&B. Ich höre zum Beispiel gerne Nicki Minaj, Beyoncé, Rihanna and Lady Gaga", verriet die Sängerin. Jenkins Album "Second Nature" wurde zum Album des Jahres bei den Classical Brit Awards vom 25. Mai 2005 ernannt. Dieser Preis wird von den Hörern von Classic FM vergeben.
Großbritannien / Leute
19.03.2012 · 12:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen