News
 

Kate Winslet erhält Schadenersatz von britischer Zeitung

London (dts) - Die britische Schauspielerin Kate Winslet wird 25000 Pfund Schadenersatz von der "Daily Mail" erhalten, nachdem im Januar in der Zeitung ein falscher Bericht über sie veröffentlicht worden war. Die "Daily Mail" hatte geschrieben, dass Winslet über ihr Trainingsprogramm lügen würde. Die 34-Jährige gilt als eine große Kritikerin von übertriebenen Diäten. Schon im Jahr 2007 hatte sie eine Schadenersatzklage gegen eine britische Zeitung gewonnen, die behauptet hatte, dass sie einen Diät-Arzt besucht habe. Die Besitzer der "Daily Mail" haben sich inzwischen bei Winslet entschuldigt.
Großbritannien / Leute
03.11.2009 · 14:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen