News
 

Kate Moss plant Junggesellinnenabschied in Paris

Paris (dts) - Das britische Fotomodell Kate Moss will nach ihrem ersten Junggesellinnenabschied auf der britischen Isle of Wright offenbar noch eine zweite Feier in Paris einlegen. Das berichtet die Boulevardzeitung "The Sun" unter Berufung auf Insider. Die 37-Jährige habe demnach in einem Luxus-Hotel in der französischen Hauptstadt eine Penthouse-Suite mit vier Schlafzimmern gebucht, in der sie mit ihren Freunden feiern will.

Das Model wird am 1. Juli mit dem The Kills-Frontmann Jamie Hince den Bund der Ehe eingehen. Laut der Forbes-Liste "The World`s 15 Top-Earning Models" gehört Kate Moss zu den bestbezahlten Models der Welt.
Frankreich / Leute
22.06.2011 · 13:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen