Stargames
 
News
 

Kassen-Zusatzbeiträge angekündigt

Stethoskop auf Geldscheinen. Mehrere Krankenkassen werden wohl Zusatzbeiträge erheben. (Symbolbild)Großansicht
Berlin (dpa) - Die gesetzlichen Krankenkassen müssen ein Defizit von rund vier Milliarden Euro schultern und wollen dies über Zusatzbeiträge finanzieren. Die ersten Krankenkassen werden heute bereits Zusatzbeiträge ankündigen. Allerdings dürften die meisten zunächst nur acht Euro im Monat verlangen, weil die Kassen erst ab dieser Schwelle die Einkommen der Versicherten im Hinblick auf die Obergrenzen individuell prüfen müssen. Den bereits angekündigten Zusatzbeiträgen bei der DAK werden schon bald viele weitere gesetzliche Krankenkassen folgen.
Gesundheit / Krankenkassen
25.01.2010 · 22:55 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen