News
 

Kassen-Ausstieg der Hausärzte vorerst gescheitert

Nürnberg (dpa) - Der vom Bayerischen Hausärzteverband geforderte Ausstieg aus dem Kassensystem ist vorerst gescheitert. Bei einer Vollversammlung in Nürnberg stimmten nur 2751 der rund 7000 organisierten bayerischen Hausärzte für einen solchen Schritt. Damit fand der Vorschlag des bayerischen Hausärzteverbands-Chefs Wolfgang Hoppenthaller lediglich eine Zustimmung von knapp 40 Prozent der niedergelassenen Allgemeinmediziner. Der Verband hatte 60 Prozent zur Voraussetzung für einen kollektiven Ausstieg aus dem Kassensystem gemacht.

Verbände / Gesundheit
22.12.2010 · 20:22 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen