News
 

Kassel: Kleinflugzeug fährt über Landebahn hinaus

Kassel (dts) - Auf einem Flugplatz in Kassel ist heute Nachmittag ein Kleinflugzeug über die Landebahn hinausgefahren. Nach Angaben der Polizei habe es keine Verletzten gegeben. Der 56-jährige Cessna-Pilot sei ohne erkenntlichen Grund über die Landebahn hinausgefahren, nachdem er in einem Bereich aufgesetzt hatte, von dem aus das Anhalten noch problemlos möglich gewesen wäre. Das Flugzeug war 40 Minuten zuvor in Stuttgart gestartet und mit drei Personen besetzt. Der Flugplatz habe die Polizei erst Abends von dem Vorfall unterrichtet, da es sich nicht um einen "Flugunfall" sondern lediglich um eine "Störung" gehandelt haben soll. Der Vorfall wird derzeit von einem Flugsachverständigen und dem Luftfahrbundesamt Braunschweig untersucht.
DEU / Luftfahrt / Polizeimeldung
24.03.2010 · 20:27 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen