News
 

Kartellamt ermittelt gegen Sportartikelhersteller

Hamburg (dpa) - Das Bundeskartellamt nimmt sich führende Sportartikelhersteller vor. Wie die Behörde der «Financial Times Deutschland» bestätigte, läuft derzeit ein Verfahren gegen Asics. Beschwerden liegen demnach gegen Adidas vor. Grund ist ein Lieferstopp verschiedener Hersteller an Händler, die über Amazon oder Ebay verkaufen.

Sportartikel
26.06.2012 · 23:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen