News
 

Kartellamt-Entscheidung: Experten rechnen mit Wasserpreissenkungen

Berlin (dts) - Vor dem Hintergrund, dass das Bundeskartellamt die Berliner Wasserbetriebe zu niedrigeren Preisen zwingt, erwarten Experten weitere Preissenkungen im Bundesgebiet. Bundeskartellamt-Sprecher Kay Weidner sagte zur Onlineausgabe der "Bild-Zeitung": "Bei den Kartellbehörden laufen derzeit eine Vielzahl von Verfahren. Die Wasserpreise werden verstärkt geprüft."

In Folge rechnen Verbraucherschützer mit weiteren Entlastungen für die Kunden. "In Hessen und Berlin gab es bereits erfreuliche Entscheidungen für die Verbraucher. Aus den laufenden Verfahren sind weiteren Preissenkungen zu erwarten", erklärte Otmar Lell, Wasserexperte vom Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV).
DEU / Gesellschaft / Justiz
06.06.2012 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen