News
 

Karsais Wahlkampfmanager für Stichwahl

Kabul (dpa) - Wahlchaos in Afghanistan: Kurz vor der geplanten Stichwahl hat der Herausforderer von Präsident Hamid Karsai, Abdullah Abdullah, seinen Boykott angekündigt. Abdullah befürchtet erneut massiven Wahlbetrug wie beim ersten Wahlgang im August. Karsais Wahlkampfmanager Wahid Omar sprach sich trotzdem für die Durchführung der Stichwahl aus. Omar sagte der BBC, Abdullahs Entscheidung sei «sehr unglücklich». Man müsse nun auf die Entscheidung der Wahlkommission warten.
Konflikte / Wahlen / Afghanistan
01.11.2009 · 10:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.11.2017(Heute)
22.11.2017(Gestern)
21.11.2017(Di)
20.11.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen