News
 

Karsai sieht Entwicklung seit Bonn-Konferenz positiv

Tokio (dpa) - Der afghanische Präsident Hamid Karsai sieht die Entwicklung in seinem Land seit der Konferenz in Bonn vor sieben Monaten positiv. In einem Gespräch mit Bundesaußenminister Guido Westerwelle drückte Karsai dabei seinen Dank für Deutschlands Unterstützung aus, hieß es am Rande der internationalen Afghanistan-Konferenz in Tokio aus Delegationskreisen. Bei der Konferenz in Tokio beliefen sich die Zusagen der Staatengemeinschaft bis 2015 auf insgesamt mehr als 16 Milliarden Dollar.

Konflikte / Konferenzen / Afghanistan
08.07.2012 · 06:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen