News
 

Karsai: Krieg gegen Taliban nicht in Dörfern führen

München (dpa) - Der afghanische Präsident Hamid Karsai hat die internationalen Truppen in seinem Land aufgefordert, den Krieg gegen die Taliban nicht in den Dörfern zu führen. «Ein Ende der Operationen in den Dörfern ist das, was das afghanische Volk selbst am meisten wünscht», sagte Karsai bei der Münchner Sicherheitskonferenz. Er beklagte, dass es bei den Kämpfen immer noch zivile Opfer gebe. Karsai bekräftigte, sein Land wolle bis 2015 selbst in der Lage sein, für seine Sicherheit und Stabilität zu sorgen.
International / Sicherheit / Afghanistan
07.02.2010 · 12:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen