News
 

Karneval in Rio: Polizei nimmt «Straßenpinkler» fest

Rio de Janeiro (dpa) - Beim «Straßenpinkeln» hört für die Polizei in Rio trotz Karnevals der Spaß auf. Die Beamten führten seit Beginn der Vor-Karnevalsumzüge am 12. Februar 653 Männer und 18 Frauen auf die Wache, vorgeworfen wird ihnen ein «obszöner Akt». Sie hatten an Autos, hinter Sträuchern und an Hauswände uriniert. Beim Karneval im vergangenen Jahr waren 360 Straßenpinkler festgenommen worden. Die Stadtverwaltung stellte diesmal 13 000 mobile Toilettenhäuschen auf.

Brauchtum / Karneval / Brasilien
10.03.2011 · 03:55 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen