News
 

Kapstadt: Haiangriff endet tödlich

Kapstadt (dts) - In Kapstadt hat gestern Nachmittag ein Hai einen Urlauber aus Simbabwe angegriffen und getötet. Südafrikanischen Medienberichten zufolge hatte sich das 37-jährige Opfer im etwa zwei Meter tiefem Wasser aufgehalten, als das Tier ihn attackierte. Laut Angaben von Augenzeugen sei der Hai "gigantisch" gewesen. In den letzten Tagen wurden in diesem Strandabschnitt immer wieder Haie gesichtet. Vermutlich handelte es sich bei dem Angreifer um einen Weißen Hai, der in diesen Gewässern häufig vorkommt. Als die größte Haiart, die sich nicht von Plankton ernährt, ist der Weiße Hai der größte Raubfisch der Welt.
Südafrika / Tiere / Unglücke
13.01.2010 · 15:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen