News
 

Kannibalenfilm «Rohtenburg» darf gezeigt werden

Karlsruhe (dpa) - Nach dem Bundesgerichtshof hat nun auch das Bundesverfassungsgericht vorerst grünes Licht für den umstrittenen Kinofilm «Rohtenburg» gegeben. Das Karlsruher Gericht lehnte den Antrag des als «Kannibale von Rotenburg» bekanntgewordene Armin Meiwes ab, die Aufführung zu stoppen. Es sei nicht erkennbar, dass Meiwes dadurch ein schwerer Nachteil entstehe, heißt es. Der BGH hatte im Mai ein Verbot des Films in letzter Instanz aufgehoben. Der Film kommt heute in die Kinos.
Urteile / Kriminalität / Film
18.06.2009 · 12:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen