News
 

Kannegiesser gegen sechs Prozent mehr Lohn

Berlin (dpa) - Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall hat die Forderungen der IG Metall nach einer Lohnerhöhung von sechs Prozent für Stahlkocher zurückgewiesen. Verbandspräsident Martin Kannegiesser sagte der «Bild am Sonntag», nach dem brutalen Wirtschaftseinbruch stehe der Aufschwung noch auf wackeligen Beinen. Der Kurs der Stabilisierung müsse deshalb fortgeführt werden. IG Metall-Chef Berthold Huber verteidigte dagegen die Lohnforderung. Höhere Löhne seien gut für die Menschen und für die Konjunktur.

Stahl / Tarife
29.08.2010 · 02:48 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen