News
 

Kampf um Papandreou-Nachfolge - Venizelos kandidiert

Athen (dpa) - Der griechische Finanzminister Evangelos Venizelos wird am 18. März für den Parteivorsitz der griechischen Sozialisten kandidieren. «Wir müssen den Staat reformieren. Wir können es», sagte Venizelos bei einer Parteiversammlung In Athen. Seine Wahl zum neuen Parteivorsitzenden gilt nach Einschätzung der griechischen Presse als fast sicher. Papandreou hatte im Januar erklärt, er werde nicht mehr an der Spitze der Partei bleiben. Angesichts desaströser Umfragewerte scheint ein Neustart für die griechischen Sozialisten unumgänglich.

Parteien / Wahlen / EU / Finanzen / Griechenland
10.03.2012 · 19:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen