News
 

Kalifornien: Verbot der Homo-Ehe wird erneut aufgehoben

San Francisco (dts) - In Kalifornien dürfen Schwule und Lesben ab dem 18. August 2010 wieder heiraten. Ein entsprechendes Urteil ist am Donnerstag in San Francisco bekannt gegeben worden. Die richterliche Entscheidung war in den USA mit großer Spannung erwartet worden.

Viele homosexuelle Paare hatten sich vor den Behörden versammelt, um sich sofort für eine Ehe einzutragen. Der zuständige Bundesrichter legte aber den 18. August als Stichtag fest. Das Verbot der sogenannten Homo-Ehe war schon einmal aufgehoben worden. Ungefähr 18.000 Ehen waren zwischenzeitlich zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern abgeschlossen worden. Sie sind weiterhin rechtsgültig.
USA / Gesellschaft / Justiz
12.08.2010 · 22:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen