News
 

Kaiserslautern: 26-Jähriger stirbt nach waghalsigem Sprung

Kaiserslautern (dts) - In Kaiserslautern ist in der Nacht zum Samstag ein 26-jähriger US-Soldat nach einem waghalsigen Sprung gestorben. Wie die örtliche Polizei mitteilte, übersprang der unter Alkoholeinfluss stehende Mann einen über zwei Meter hohen Zaun bei einer Diskothek im Stadtgebiet von Kaiserslautern. Im Anschluss daran sei der 26-Jährige acht Meter in die Tiefe gestürzt.

Der Mann zog sich dabei derart schwere Verletzungen zu, dass er offenbar sofort tot war.
DEU / RLP / Polizeimeldung / Unglücke / Militär
09.07.2011 · 17:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen