News
 

Kagawa will nach Pokal-Finale über Verbleib beim BVB entscheiden

Dortmund (dts) - Mittelfeldspieler Shinji Kagawa will erst nach dem DFB-Pokal-Finale am 12. Mai gegen Bayern München über seine Zukunft entscheiden und lässt Borussia Dortmund weiter auf eine Vertragsverlängerung hoffen. "Meine Entscheidung ist noch nicht gefallen. Ich werde erst nach reiflicher Überlegung mit meinem Berater frühestens nach dem Pokal-Finale über meine Zukunft sprechen", sagte der Japaner der "Bild-Zeitung".

Trotz Abwanderungsgerüchten des 23-Jährigen in die englische Premier League sprächen vor allem die Dortmund-Anhänger für einen Verbleib beim BVB. "Gerade unsere Fans, die uns überallhin begleiten, sind einfach grandios. Was ich in den letzten Wochen von denen und auch von meinen Mannschaftskollegen höre, ist schon unglaublich. Das rührt mich total", so der Mittelfeldspieler. Kagawas Vertrag läuft zwar erst im Sommer 2013 aus, Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc hatte aber angekündigt, den Japaner bei Ablehnung einer vorzeitigen Vertragsverlängerung aus wirtschaftlichen Gründen schon in diesem Sommer abgeben zu wollen.
DEU / Fußball / 1. Liga
04.05.2012 · 10:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen