News
 

Kaffeepreise im vergangenen Jahr deutlich gestiegen

Wiesbaden (dts) - Verbraucher müssen in diesem Jahr deutlich mehr für Bohnenkaffee zahlen als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, lagen die Preise für Bohnenkaffee im März 2011 um 14,7 Prozent höher als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Ein wesentlicher Grund sind die seit dem Jahr 2004 steigenden Importpreise für Rohkaffee.

Allein im vergangenen Jahr sind die Importpreise für Kaffee um 32 Prozent gestiegen. Im Februar 2011 lagen die Einfuhrpreise für Rohkaffee sogar um 76,2 Prozent höher als ein Jahr zuvor.
DEU / Nahrungsmittel / Daten
26.04.2011 · 11:14 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen