News
 

Kältewelle in Nordgriechenland - Verschneite Inseln

Athen (dpa) - Die Kältewelle auf dem Balkan hat auch Nordgriechenland fest im Griff. An der Grenze zur Türkei wurden Temperaturen von Minus 13 Grad gemessen. Dauerfrost herrscht auch entlang der Grenzen zu Albanien und Bulgarien. Sogar auf den Inseln der Nordägäis Thassos und Samothraki schneite es. Auf Samothraki blieben heute wegen vereister Straßen und Schneeverwehungen alle Schulen zu, berichtete der staatliche Rundfunk.
Wetter / Griechenland
26.01.2010 · 14:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen