Urlaubskasse auffüllen
 
News
 

Kälte, Chaos und Polizeilob für deutsche Autofahrer

Hamburg (dpa) - Schnee und Eis haben in Deutschland auch heute wieder zu Staus und Unfällen geführt. Nach Angaben der Polizei fuhren die Autofahrer trotz Rutschpartien und Karambolagen insgesamt angepasst. Probleme gab es aber immer wieder durch Lastwagen, die ins Rutschen gerieten und sich quer stellten. Kilometerlange Staus - etwa auf der Autobahn München-Salzburg - waren die Folge. Auch bei der Bahn gab es bundesweit Probleme. Am Frankfurter Flughafen wurden am Morgen rund 40 Starts und Landungen gestrichen.
Wetter / Verkehr
21.12.2009 · 13:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen