News
 

Käfer stoppen Bauarbeiten für Stuttgart 21

Mannheim (dpa) - Zwangspause für Stuttgart 21: Wichtige Bauarbeiten an dem umstrittenen Bahnprojekt werden bis auf weiteres gestoppt. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg gab einer Klage des Bundes für Umwelt und Naturschutz statt und verlangte Nachbesserungen beim Artenschutz im Stuttgarter Schlossgarten. Laut Urteil wurden die Auswirkungen von versetzten Rohrleitungen, Brunnen und Messstellen auf die Natur nicht berücksichtigt. Insbesondere geht es um Bäume im Schlossgarten, auf denen geschützte Juchtenkäfer leben.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21 / Prozesse
16.12.2011 · 17:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen