News
 

Kaczyński räumt Niederlage bei Wahl in Polen ein

Warschau (dts) - Der Präsidentschaftskandidat Jaroslaw Kaczyński hat bei der Stichwahl in Polen seine Niederlage eingeräumt. Laut Nachwahlbefragungen bekam er 47 bis 48 Prozent der Stimmen. Der liberale Bronislaw Komorowski kommt auf 51 bis 53 Prozent der Stimmen. Das amtliche Endergebnis könnte möglicherweise erst in einigen Tagen feststehen.
Polen / Wahlen
04.07.2010 · 21:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen