News
 

Kabinett will drei Bundeswehr-Auslandseinsätze verlängern

Berlin (dts) - Das schwarz-gelbe Kabinett will drei Auslandseinsätze der Bundeswehr verlängern. Berichten zufolge wolle die Regierung die Einsätze vor der Küste des Libanon (UNIFIL), in Afghanistan (ISAF) und vor dem Horn von Afrika (OEF) verlängern. Der Bundestag muss noch über die Verlängerung abstimmen.
DEU / Bundeswehr
18.11.2009 · 09:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen