KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Kabinett verabschiedet Energiewende-Paket - Konzerne kritisch

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett verabschiedet heute das Gesetzespaket zur schwarz-gelben Energiewende. Kern ist das Atomgesetz, in dem die stufenweise Abschaltung aller Kernkraftwerke bis 2021/22 festgeschrieben werden soll. Im Gegenzug sollen die erneuerbaren Energien massiv gefördert werden. Damit verbunden wiederum ist ein rascher Ausbau der Stromnetze. Die Energiekonzerne zweifeln derweil, ob die geplante stufenweise Abschaltung der neun verbleibenden Kernkraftwerke juristisch wasserdicht ist.

Energie / Atom
06.06.2011 · 03:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen