News
 

Kabinett regelt Grundlagen für Windparks

Berlin (dpa) - In der deutschen Nordsee können weitere Windparks gebaut werden. Das Bundeskabinett beschloss eine entsprechende Verordnung von Bauminister Wolfgang Tiefensee. Sie regelt, dass Seeschifffahrt und Fischerei nicht gestört werden und die Meeresumwelt geschützt bleibt. Tiefensee geht bis 2020 von rund 30 Windparks in der Nordsee und 10 in der Ostsee aus. Erster Strom kommt schon aus einem Nordsee-Testfeld vor Borkum.
Energie / Kabinett
16.09.2009 · 10:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen