News
 

Kabinett billigt Bahrs Pflegepläne

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will die Situation der rund 1,4 Millionen Demenzkranken verbessern. Erste Hilfen sollen schon im nächsten Jahr wirksam werden - noch bevor 2013 der Beitragssatz zur Pflegeversicherung erhöht wird. Gesundheitsminister Daniel Bahr legte dazu nach einer Kabinettssitzung Eckpunkte vor. Demnach sollen Angehörige bei der häuslichen Pflege mehr unterstützt und auch alternative Wohnformen für Demenzkranke gefördert werden. Opposition, Gewerkschaften und Sozialverbände sprechen allerdings von einem «Flickwerk».

Gesundheit / Pflege / Kabinett
16.11.2011 · 16:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen