News
 

Kabinett billigt Aktionsplan für Behinderte

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett hat den Nationalen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention gebilligt. Er soll dafür sorgen, dass auch Behinderte in Deutschland ein normales Leben führen können. Nach Angaben des Bundessozialministeriums leben in der Bundesrepublik etwa 9,6 Millionen Menschen mit einer Behinderung. 7,1 Millionen davon sind schwerbehindert. Die Bundesregierung will mit dem Aktionsplan auch die Berufschancen für die Betroffenen verbessern. Dafür stehen, verteilt über fünf Jahre, 100 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung.

Soziales / Behinderte / Kabinett
15.06.2011 · 10:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen