News
 

Kabinett beschließt neues Fachkräfte-Konzept

Berlin (dpa) - Ausländische Ärzte und Ingenieure können künftig leichter einen Arbeitsplatz bei deutschen Unternehmen bekommen. Die Bundesregierung beschloss ein neues Fachkräfte-Konzept. Weil besonders viele Stellen für Ärzte und Ingenieure nicht besetzt werden können, sollen diese künftig auch von außerhalb der EU angeworben werden können. Unternehmen müssen dann nicht mehr nachweisen, dass es keine deutschen Fachkräfte für die Stellen gab. Am Nachmittag trifft sich Kanzlerin Angela Merkel mit Arbeitgebern und Gewerkschaften auf Schloss Meseberg bei Berlin, um über den Fachkräftemangel zu beraten.

Arbeitsmarkt / Fachkräfte / Bundesregierung
22.06.2011 · 11:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen