ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Kabinett beschließt kürzeren Wehr- und Zivildienst

Berlin (dpa) - Der Wehr- und der Zivildienst sollen noch in diesem Jahr von neun auf sechs Monate verkürzt werden. Das Kabinett beschloss nach wochenlangem Ringen die umstrittene Reform. Sie sieht erstmals auch die Option einer freiwillige Verlängerung des Zivildienstes um drei bis sechs Monate vor. Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa aus Regierungskreisen. Die Verkürzung von Wehr- und Zivildienst gilt bereits ab dem 1. Juli. Die FDP hatte die Reform bereits in den Koalitionsverhandlungen durchgesetzt.
Verteidigung / Bundeswehr / Zivildienst
19.05.2010 · 14:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen