News
 

Kabinett berät über Banken

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung berät zur Stunde über die geplante Bankenabgabe. Das Geld soll in einen Fonds fließen, um künftige Finanzkrisen abzuwehren. Die Eckpunkte für schärfere Finanzmarktregeln sehen auch neue Instrumente vor, um marode Großbanken zu sanieren oder notfalls zu zerschlagen. An der Kabinettssitzung nimmt die französische Wirtschaftsministerin Christine Lagarde teil. Berlin und Paris wollen ein gemeinsames Modell für die Regulierung der Finanzmärkte erarbeiten.
Finanzen / Banken / Kabinett
31.03.2010 · 10:01 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen